Lex - ca. 3,5-jähriger Vizsla Mixrüde - versprochen

Alter: 01.01.2021
Kastriert: ja
Kupiert: nein
Kinder: ja, größere
Katze: ja, hundeerfahrene
Verträglich: ja
Größe: ca. 59 cm
Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch:
Ingrid Renner
Mobil:  0170/2415976
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


hier geht es zu unserem Haltungsbogen

bild bild

 

15.06.2024
 
Lex, unser wunderhübscher Vizsla-Mixrüde, verbrachte das letzte halbe Jahr auf einer Tötungsstation,
über seine Vergangenheit wissen wir daher leider nichts. Vor nicht allzu langer Zeit konnten wir den Schatz retten und in unser "Vizslaland" nach Füle holen.
 
Unsere Tierheimleiterin Hajnalka beschreibt ihn so: Lex ist anfänglich etwas schüchtern, aber ein Hund der sich öffnet. Er ist äusserst unterwürfig, "liebeshungrig", verschmust, menschenbezogen und aggressionslos. Er wird ein vorzüglicher Begleiter werden. Ich würde ihn ruhigen Gewissens einer Familie mit kleinen Kindern oder einer ältere Person empfehlen. Er ist sehr ruhig und spaziert auch ruhig, er zieht nicht an der Leine, sondern schnüffelt lieber herum. 
 
Für Lex wünschen wir uns daher eine Familie - gerne auch mit hundeverständigen Kindern - oder auch ein älteres Paar/Einzelperson, die ihn seine schreckliche Vergangenheit schnell vergessen lassen und ihm ein liebevolles Zuhause schenken und eine konsequente Erziehung bieten.
 
bild
 
Aufgrund seines Alters benötigt Lex neben langen Spaziergängen auch durchaus eine kopfmäßige Auslastung wie z.B. Fährtensuche, Mantrailing, Agility oder ähnliches. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit muss man einfach schauen, was dem Burschen Spaß macht.
 
Bei der in Füle durchgeführten routinemäßigen Untersuchung wurde Lex Hautwurm positiv getestet. Mit der Behandlung wurde natürlich sofort begonnen und wir sind zuversichtlich, dass er die Parasiten bald los ist. Mehr dazu in unserer Gesundheitsecke.
 
Wie alle unsere Hunde wird natürlich auch Lex keinesfalls in Zwingerhaltung vermittelt.